Menu

Was gibt es Neues?

 

 

Rund um den Gleichenberger Kogel

 

Eine Rarität am Kogel auf 568 Höhenmeter.

Ausgangspunkt für die Rundwanderung auf und um den Kogel ist der Parkplatz Eichgrabenweg. Der Wanderweg ist als Walderlebnispfad angelegt. Bei 6,5 Km und 280 Höhenmeter gibt es viele Stationen, die sogar zur Herausforderung werden können. Oben angekommen, einmal der Mühlsteinbruch, die Enzianhütte, die Enzian Aussichtswarte, von der Plattform aus eine herrliche Sicht nach Süden, aber gleich daneben die Rarität für so eine Höhe ein Gipfelkreuz, der Rundweg ist gut markiert und für Jung und Älter problemlos zu bewältigen.

Old Hermano

Reinischkogel bei Stainz

 

Eine Wanderung zum Gipfelkreuz auf 1463m.

Mehrere Möglichkeiten gibt es für den Aufstieg, vom Absetzwirt 1240m, Klugveitl 1153m, Reinischwirt 1162m, ich habe alle 3 gemacht, leicht bewältigbar, gut markiert, oben angekommen, ein kleines Kirchlein mit einer Friedensglocke, die mußt du unbedingt läuten, für den Frieden auf dieser Welt, daneben das Gipfelkreuz, ein herrliches Gefühl, aber ich ziehe weiter.

OLd Hermano

Rosenberg Weststeiermark

 

Vom Höller Hansl Rachling bei Stainz zum Gipfelkreuz auf dem Rosenberg.

Meine Wanderung begann bei der Höller Hansl Grotte auf 700m, immer leicht Bergauf zum Absetzwirt auf 1240m. Ab jetzt etwas steiler, vorbei an vielen Ameisenberge bis zur Kapelle, ein Blick zum Gipfelkreuz, nur 50m, zum höchsten Punkt 1362m. Runter zur Kapelle, besinnen und wieder zurück zum Absetzwirt, der hat für immer geschlossen, schade, weiter zum Gasthaus Höller Hansl. Eine Jause tut gut, verabschiede mich und ziehe weiter.

Old Hermano

 

Seegrotte Hinterbrühl Mödling NÖ

 

Europas größter unterirdischer See,

1848 wurde durch Zufall ein Gipsvorkommen entdeckt, auf 2 Etagen wurde bis 1912 Gips als Dünger abgebaut. 1912 der Große Wassereinbruch, danach der Gipsabbau eingestellt. 1932 wurde das Wasser abgepumpt und die Stollen als Schaubergwerk freigegeben. am 01. Mai 1942 wurden die Stollen von Hitler beschlagnahmt, es wurde eine Flugzeugfabrik vom Heinkel Werk eingerichtet und die HE 162, Düsenantrieb zusammen gebaut. 600 KZ Häftlinge mußten unter unmenschlichen Bedingungen in den Stollen arbeiten.

Old Hermano

Kulm bei Weiz

 

Der Kulm 975 Höhenmeter, war schon vor 6000 Jahren bewohnt und zufluchtsort für Siedler.

1000 vor Christus Waldsiedlung der Kelten, heute gibt es nähe Ackerwirt ein Keltendorf Museum, nun aber 275 Höhenmeter überwinden und den Kalvarienberg mit 10 Stationen einen Besuch abstatten. Auch eine kleine Kapelle, Maria Brunn befindet sich am Berg, am höchsten Punkt angelangt, eine Steinfigur Maria mit Kind. Die gesamte Anlage total verwahrlost und dem Verfall überlassen, auch das Gipfelkreuz ist verschwunden, schade, die Rundumsicht ist einmalig.

Old Hermano

.